Anerkannter Bildungsurlaub in Niedersachsen: Stress, mein Freund und Helfer



Wie sich Leistungsfähigkeit und Wohlbefinden vereinbaren lassen

Dauer: Montag-Freitag

Fühlst du dich auch ständig gestresst und hast das Gefühl, dass du der Zeit hinterher rennst?

Dir fällt es oft schwer Entscheidungen zu treffen und Wichtiges von Unwichtigem zu unterscheiden?
Du möchtest endlich die Work-Life-Balance leben von der alle reden?

Dieser Bildungsurlaub vermittelt dir das nötige Handwerkszeug, um mit Hilfe von Zielen Wichtiges von Unwichtigem zu unterscheiden und an Hand dieser Basis Entscheidungen zu treffen, wieder mehr Zeit zu haben und diese auch genießen zu können.

So lernst du wie du positiven Stress für dich nutzen kannst und mit Hilfe von Entspannungstechniken und Achtsamkeitsritualen deine Grenzen erkennst und danach handeln kannst, so dass du leistungsfähig für dich und deinen Beruf bleibst.
Komm mit auf den Weg zum Wesentlichen.

Lernziele:

-Eigenes Stressverhalten und Stressreaktionen im beruflichen Alltag reflektieren

-Techniken zur Stressbewältigung erlernen. Individuell passenden Bewältigungsansatz bestimmen und in den Beruf und Alltag integrieren lernen

-Mit Achtsamkeit eigene Grenzen erkennen und annehmen, Selbstwirksamkeit und Resilienz stärken

-Strategieentwicklung zur Stressprävention, wie z.B. klare Ziele formulieren und die Umsetzung planen, klare Vorstellungen entwickeln, wie das eigene Berufsleben noch gesünder und erfüllende gestaltet werden kann

-Lernen wie sich Leistungsfähigkeit mit Balance und Wohlbefinden vereinbaren lässt



Termin:
29.11.2021 - 04.12.2021

Treffpunkt:
Volkshochschule Gesundheitszentrum - Nimes-Straße 1, Braunschweig ( Raum 3)

Uhrzeit:
08.30 - 16.00 Uhr

Dauer:
Montag-Freitag

Teilnahmegebühr:
220,00 €

Noch 10 Plätze

Zur Anmeldung



Teilnehmer-Anmeldung




Termin:
29.11.2021 - 04.12.2021

Treffpunkt:
Volkshochschule Gesundheitszentrum - Nimes-Straße 1, Braunschweig ( Raum 3)

Uhrzeit:
08.30 - 16.00 Uhr

Dauer:
Montag-Freitag

Teilnahmegebühr:
220,00 €

Noch 10 Plätze