Bildungsurlaub Teilzeit in Kooperation mit dem Waldforum Riddagshausen



Entspannung und Stressabbau im Alltag

Dauer: 5 Termine - insgesamt 20 Stunden

Kann der Wald unsere Gesundheit fördern? In unserer stressigen Welt mit ständig wachsenden Anforderungen im Alltag durch Doppelbelastung in Beruf und Familie und den immer größer werdenden Informationsfluten kommen wir selten zur Ruhe. Wälder und Parks können unsere grüne Oasen sein, um mal durchzuatmen, zu entschleunigen und Kraft zu tanken. Ihr Besuch ist kostenlos und sie sind oft besser zu erreichen, als man denkt.

Um allen Alltagsaufgaben möglichst gut gewachsen zu sein, ist es besonders wichtig, auf sich selbst zu achten.

In diesen Seminartagen gehen wir daher zunächst dem Stressgeschehen auf den Grund und lernen anschließend das gesundheitsfördernde Potenzial des Waldaufenthaltes kennen. Dabei werden u.a. folgende Fragestellungen genauer beleuchtet:
– Wie entsteht Stress und welche Folgen hat das auf unsere Gesundheit?
– Wie wirken Entspannungs- und Bewegungsmethoden bei Stress? Welche Funktionen hat der Wald allgemein?
– Wie können Waldaufenthalte im speziellen die Gesundheit des Menschen positiv beeinflussen?
– Wie kann man den Wald für sich im (Berufs-) Alltag und in der Freizeit zur Stressreduzierung nutzen?

Mit praktischen Übungen aus der progressiven Muskelentspannung und dem Achtsamkeitstraining werden die theoretischen Seminarinhalte in Waldspaziergängen vertieft und erlebbar. Das Ziel dieses Bildungsurlaubs ist es, den Wald als geeigneten Ort für ganz persönliche Entschleunigungs-und Entspannungsmethoden kennenzulernen und praktikable Anreize für die Umsetzung im eigenen Alltag mitzunehmen.

Dieses Seminar ist im Rahmen der beruflichen Weiterbildung nach dem Niedersächsischen Bildungsurlaubsgesetz für Teilzeitbeschäftige, deren Arbeitszeit bis zur Hälfte eines entsprechend Vollzeitbeschäftigten beträgt, anerkannt. Es steht jedoch allen Interessierten offen.



Termin:
23.11.2020 - 27.11.2020

Treffpunkt:
Waldforum Riddagshausen, Ebertallee 44, Braunschweig

Uhrzeit:
08.45 - 13.00 Uhr

Dauer:
5 Termine - insgesamt 20 Stunden

Teilnahmegebühr:
120, 00 €

ausgebucht

Zur Anmeldung




Termin:
23.11.2020 - 27.11.2020

Treffpunkt:
Waldforum Riddagshausen, Ebertallee 44, Braunschweig

Uhrzeit:
08.45 - 13.00 Uhr

Dauer:
5 Termine - insgesamt 20 Stunden

Teilnahmegebühr:
120, 00 €

ausgebucht